Ein Tag bei der Stadtverwaltung - Lerne die Arbeit der Poststelle kennen!

Angebotstag:
Region: 
Viersen, Kreis (für die Region Mittlerer Niederrhein)
Angebotstag: 
Montag, 27. April 2020
Uhrzeit:
8:30 - 15:00
Veranstaltungsort:
Doerkesplatz 11
41334 Nettetal
Beschreibung

Was passiert eigentlich mit den ganzen Bescheiden, die Tag für Tag von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung Nettetal erlassen werden? Muss die jeder selbst zur Post bringen? Und wie kommt die Eingangspost zu den einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ins Büro?

Wie genau das so funktioniert mit der Ein- und Ausgangspost und wie die Post innerhalb der Verwaltung verteilt wird, lernst du an einem Tag in der Poststelle kennen.

Am Ende deines Praktikumstages wirst du also das Rathaus und die einzelnen Fachbereiche kennengelernt haben.

Berufsfeld:
Wirtschaft, Verwaltung
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
1
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Stadtverwaltung Nettetal
Doerkesplatz 11
41334 Nettetal
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Die Seenstadt Nettetal mit rund 42.000 Einwohnern liegt im Herzen des grenzüberschreitenden Naturparks Maas-Schwalm-Nette in attraktiver Lage zwischen den Oberzentren Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach und der niederländischen Stadt Venlo und ist Arbeitgeber für rund 460 Beschäftigte.

Die Stadt Nettetal setzt als Ausbildungsbetrieb grundsätzlich auf ein bedarfsorientiertes Ausbildungskonzept, welches die Zusammenarbeit der Nachwuchskräfte untereinander fördert und gleichzeitig eine langfristige berufliche Perspektive bietet. Für den Bereich der klassischen Verwaltung bietet die Stadt Nettetal regelmäßig Ausbildungsplätze für die Berufsbilder der Verwaltungsfachangestellten und Stadtinspektoranwärterinnen bzw. Stadtinspektoranwärter (duales Studium Bachelor of Laws bzw. Arts) an.

Unternehmensgröße:
201-500
Branche:
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherungen, Exterritoriale Organisationen